Referenzen und Links

Referenzen

  1. 1950/1951  Architek­tur­plas­tik an der Hes­sigheim-Wass­er- und Schiff­fahrt­di­rek­tion, Stuttgart, (Muschel­ka­lk)
  2. 1954  Brun­nen­plas­tik am Gus­tav-Siegle-Haus, Stuttgart, (Muschel­ka­lk)
  3. 1955/1956  Relief »Lyra«, (Alu­mini­um­guss) am Konz­erthaus, Lieder­halle, Stuttgart
  4. 1957 Rielef »Wer­den-Sein-Verge­hen«, (Bronze), Sparkassen­ver­sicherung, Stuttgart
  5. 1958/1959  Innen­hofgestal­tung mit »Askle­pios«, (Basalt­la­va-Mono­lith), Sana­to­ri­um, Löwen­stein
  6. 1959/1960  Sym­bol­form für Men­sch-Tier und Pflanze, (Bronze), Pump­sta­tion, Sip­plin­gen, Bodensee­wasserver­sorgung
  7. 1960  Brun­nen am Berlin­er Platz, Stuttgart, Gesam­tan­lage, (Schwarzwälder Gran­it)
  8. 1961  »Part­ner­schaft«, (Alu­mini­um­guss), Finanzschule Lud­wigs­burg,
(2002 an der PH Lud­wigs­burg aufgestellt)
  9. 1964–1966  Betonpfeil­er und Relief, Kor­ber Kirche (außen)
  10. 1964–1966  Reliefwand, (Beton), Feier­halle, Stuttgart-Weil­im­dorf
  11. 1965/1966  Altar­wand innen und außen, (Sicht­be­ton), Bon­ho­ef­fer­kirche, Stuttgart-Fasa­nen­hof
  12. 1970–1976  Lüf­tungsplas­tik (Poly­ester, far­big), Kreishaus Köln in Hürth Mitte
  13. 1971/1972  Kugelob­jekt, (Poly­ester, far­big), GENO-Haus, Stuttgart
  14. 1974–1978  Kubus, (Kor­ten­stahl + V2A-Stahl) vor dem Rek­toramt, Uni­ver­sität Stuttgart
  15. 1974–1976  Skulp­tur »Inte­gra­tion 76«, (V2A-Stahl), für das Bun­deskan­zler­amt Bonn,
(1980 am Rhein­ufer, Par­la­ment­zone aufgestellt)
  16. 1974/1975  Far­bige Stahlplas­tik, Uni­ver­sität Regens­burg
  17. 1981/1982  Plas­tik »Bre­mer«, (V2A-Stahl), vor Ver­wal­tung­shochhaus Bun­des­be­hörde, Bre­men
  18. 1981–1983  Foy­er­wand im Stadtthe­ater Heil­bronn (Kupfer, V2A-Stahl + Alu­mini­um­guss)
  19. 1984–1986  Kugel und Spur, (Kor­ten-Stahl), vor dem Klinikum der Uni­ver­sität Göt­tin­gen
  20. 1985/1986  Skulp­tur- und Rau­min­stal­la­tion, (Kor­ten-Stahl), im Straßen­raum, Böblin­gen
  21. 1990  Kugelob­jekt und Raumkur­ven, (V2A-Stahl), Boschare­al Allianz, Stuttgart
  22. 1992/1993  Kugelob­jekt und Raum­spur, (V2A-Stahl), Innen­hofgestal­tung Lan­drat­samt, Heil­bronn
  23. 1984–1993  IGA’93, Stuttgart, bild­hauerisch­er Gestal­tungs­beitrag in Zusam­me­nar­beit mit Pro­fes­sor Hans Luz, (Land­schaft­sar­chitekt),
Gesamtkonzept Ufer­weg mit Sta­tio­nen am Max-Eyth-See: Wasserin­sel, Boden­re­liefs, (Kor­ten-Stahl/V2A-Stahl), Wasser­spiele,
Kugelob­jekt, (V2A-Stahl), Sta­tion Keu­per, Unter­führung Stre­se­mannstraße, Wasser­re­lief, (Sand­stein), Messep­a­s­sage
  24. 1994  Großes Sen­klot, (V2A-Stahl) im Trep­pen­haus und Wandgestal­tung der Ein­gang­shalle der­ RWG GmbH, Stuttgart, jet­zt FUDUCIA IT AG
  25. 1995/1996  Objek­te und Reliefs zum The­ma Rad, (V2A-Stahl und Basalt­la­va), Motor­presse­haus, Stuttgart

Links